Josef Gebhardt - spd-weiden.de

Sie sind hier: Startseite » Unsere Stadträte » Josef Gebhardt

Auszug aus dem Scheibenwischer 02/2014

Josef Gebhardt - Bild vom Juni 2015

Wieder gewählt für die Zeit 2014 bis 2020

Josef Gebhardt
*08.09.1945 in Pfaffenhofen/Ilm
Dipl. Sozialpädagoge ( FH ), Dipl. Pädagoge (Univ)

Adresse:
Josef Gebhardt  
Mallersrichter Str. 1
92637 Weiden
Tel. 0961 28506
Handy 0172 8697620
e-Mail: info@josefgebhardt.de
( Mails an mich, werden nur von mir gelesen und sehr diskret behandelt )


Seit 2008 im Stadtrat. Denken darf man alles, sagen nur bedingt, meint er. Aber seit dem Ruhestand darf er mehr sagen. Bei den Themen Soziales, Tierschutz, Landwirtschaft und Kunst ist er involviert.

Er ist in folgenden Gremien/ Ausschüssen:
> Kinder, Jugend und Soziales
> Wirtschaftsbeirat
> häufig im Bauausschuss


Beruflich:
vom 01.01.1993 bis 30.09.2008 Geschäftsführer Diakonie Weiden. Vorher 18 Jahre Diakonie Ingolstadt.
Einige Stichworte der Tätigkeit in Weiden:
> Fertigstellung Diakoniezentrum mit Kurzzeitpflege
> Errichtung Frauenhaus Weiden
> Errichtung Luise-Elsässer-Haus in Speichersdorf
> Errichtung St. Michael Zentrum Weiden

Ehrenamtlich
Seit 01.10.2008 im Ruhestand, seither führend mitgearbeitet:
> Verbrauermesse Kontakta
> Organisation Kunstaktion "Vereint" ( Vereine stellen sich mit einer Wabe vor )
> Errichtung Tierfriedhof Weiden
> und nun auch noch bei der Weidener Tafel

vor meiner Weidener Zeit unter anderem:
1966 - 1970 Leitung einer kirchlichen Jugendgruppe
1983 - 1986 Körausschuß für Kleinpferde am Körort München
1985 - 1988 Jugendschöffe am Amtsgericht Pfaffenhofen/Ilm
1989 - 1992 Jugendschöffe beim Landgericht Ingolstadt
ca. 15 Jahre im Jugend- und Sozialhilfeausschuss der Landkreise Pfaffenhofen/Ilm und Neuburg-Schrobenhausen.

Mitglied in nachfolgend genannten Vereinen:

> Weidener Tafel - 1. Vorsitzender - www.tafel-weiden-neustadt.de
> Förderverein Tierfriedhof - 1. Vorsitzender - www.tierfriedhof-weiden.de
> SPD-OV Neunkirchen - Beisitzer - www.spd-weiden-neunkirchen.de
> Kunstverein Weiden - Kassenprüfer - www.kunstvereinweiden.de 
> Denkmalschutzverein - Kassenprüfer - www.dampflok-foerderverein.de
> Schwerkrankenförderverein - www.schwerkrankenfoerderverein.de
> Freiw. Feuerwehr Neunkirchen - www.feuerwehr-weiden.de
> Höhe 308 - www.hoehe308-weiden.de
> Obst- u. Gartenbauverein
> Tierschutzverein Weiden - www.tierheim-weiden.de
> 7er Kameradschaft
> Schnupferclub Latsch
> Schwedentisch - www.rc-weiden-schwedentisch.de
> Reitsportgemeinschaft - www.reitstall-wenzl.de
> Nordoberpfälzer Musikfreunde - www.nordoberpfaelzer-musikfreunde.de
> VdK Weiden-Süd - www.vdk.de/kv-weiden
> Förderverein Stadtbad
> Evang. Männerverein
> Bauernverband - www.bayerischerbauernverband.de
> Maschinenring - www.mr-neustadt.de
> Forstbetriebsgemeinschaft - www.fbg-new.de
und noch einigen mehr


 


Bericht über die Einweihung bei OTV

Bericht über die Einweihung bei Der Neue Tag

Bericht über die Einweihung!

Nichts ist möglich ohne den Personen, welche dahinter stehen. Dies sind Ehrenamtliche oder vom Job-Center finanzierte Personen, Spenderfirmen mit Lebensmitteln, Spender und Mitglieder.
Ihnen allen gebührt Dank und dies möchte ich hiermit tun!


Bericht des Neuen Tags von der ausserordentlichen Mitgliederversammlung,

Diese Kräfte aus Ausländerfeindlichkeit und der Gier möglichst viel selbst mitzunehmen, wollte die Wiederwahl verhindern. Vermutlich hat Josef Wieder vom DNT hier etwas schluddrig gearbeitet!

Auf dem Bild sind die neuen Mitarbeiter/innen bei der Weidener Tafel

Im Juni 2010 wurde der Förderverein Tierfriedhof gegründet. 2011 von der Stadt Weiden ein Grundstück angepachtet und im Mai 2011 mit den Bauarbeiten begonnen. Viel Zweifel, Spott und auch Ablehnung war mit im Spiel. Im November 2015 haben wir für die naturnahe und anspruchsvolle Gestaltung einen Preis von den Gartenbauvereinen der Oberpfalz erhalten. Unser Tierfriedhof wurde ausgezeichnet im Rahmen "Ort der Würde und Kultur". Dies ist für uns Ansporn zum Weitermachen auf dem eingeschlagenen Weg. Und es ist auch die Zeit um Dank zu sagen, allen die Mitglied wurden, die Tier bei uns begraben haben und vor allem all den Freunden die mitarbeiten! Herzlichen Dank!

 die Urkunde


Presseartikel: Der Neue Tag, Ausgabe Weiden, vom 10.09.15


der erste Pressebericht....

eine neue Aufgabe steht an!

2 Jahre Kassenprüfer, 3 Jahre Kassenverwalter

Ein Ausschnitt der von den Vereinen hergestellten Waben!